Startseite

AWO Saarland News

In der AWO-Seniorenresidenz Viktoria in P├╝ttlingen leben einige Bewohner, die noch keine 65 Jahre alt sind. F├╝r sie wurde die "Sp├Ątschicht", ein Stammtisch f├╝r "Bewohner u65" ins Leben gerufen.Da alle noch recht mobil sind, geht es hin und wieder auf Tour. Diesmal war ein China-Restaurant in Bous da[mehr]


O┬┤zapft is┬┤ hie├č es im Seniorenzentrum Johanna-Kirchner-Haus und Haus Daarle. "Bei guter Stimmung, Musik und Tanz haben wir gemeinsam mit unseren Bewohnern und Mitarbeitern ein z├╝nftiges Oktoberfest gefeiert", berichtet Einrichtungsleiterin Daniela Birster. F├╝r die musikalische Unterhaltung sorgten [mehr]


Nach dem riesigen Erfolg im vergangenen Jahr findet am 28.Oktober nun die zweite Auflage des inklusiven Song-Contests ÔÇ×EINklang" statt. Und zwar infolge des gr├Â├čeren Platzangebotes Dillinger Lokschuppen. Fast 50 Teilnehmer mit und ohne Handicap werden dabei mit einem abwechslungsreichen Programm auf[mehr]


105 junge Menschen, davon 87 mit einem Ausbildungsvertrag bei der Arbeiterwohlfahrt, sind Anfang Oktober in der AWO-Akademie Saar in ihre Ausbildung der Altenpflege oder Altenpflegehilfe gestartet. Bei der Begr├╝├čung der AWO-Besch├Ąftigten betonte Landesgesch├Ąftsf├╝hrer Holger Wilhelm die Bedeutung ein[mehr]


An der AWO Akademie Saar haben 15 Pflegekr├Ąfte erfolgreich den inzwischen dritten Palliativ Care-Kurs absolviert. Mit dem Abschluss erhielten die Kursteilnehmer ein Zertifikat der Deutschen Gesellschaft f├╝r Palliativmedizin, das vom Deutschen Hospiz- und Palliativverband und der Deutschen Krebshilfe[mehr]


Zirkusluft schnuppern konnten Gro├č und Klein beim Gastspiel des Circus Frankordi auf dem Freigel├Ąnde des Seniorenzentrums Bruder-Konrad-Haus und Fidelishaus in St. Ingbert. Es war ein Dankesch├Ân f├╝r die Kinder vom Kindergarten St. Konrad, von der Kita St. Franziskus und f├╝r die Sch├╝ler der S├╝d-Schul[mehr]


ÔÇ×Die sind lecker", gibt die kleine Polina ihr Urteil ├╝ber die selbstgebackenen Muffins ab. Freundin Maja kann leider keine Auskunft geben, so sehr ist sie mit Mampfen besch├Ąftigt. Aber man sieht: Sie schmecken toll. Vor drei Jahren wurden am V├Âlklinger G├Ąstehaus von Saarstahl einige Apfelb├Ąume gepf[mehr]


Das Atelier f├╝r junge Frauen und M├Ądchen in Homburg ist eine gute und wichtige Anlaufstelle. Hier kann man nicht nur seine Freizeit verbringen. Es informiert auch zur Berufswahl und hilft bei Problemen in der Schule oder in der Familie. 132 Seiten stark ist das Werk und sehr viel mehr als ein einfa[mehr]


41 Absolventinnen und Absolventen der Altenpflegeschule der AWO Akademie Saar haben ihre Abschlussdiplome erhalten. Bei der Feierstunde im Gro├čen Saal der Handwerkskammer gab Landesgesch├Ąftsf├╝hrer Holger Wilhelm seiner Freude Ausdruck, dass viele der frisch gebackenen Altenpflegerinnen und Altenpfle[mehr]


Um lokale Handlungsm├Âglichkeiten gegen Altersarmut ging es bei einer sozialpolitischen Konferenz der AWO Saarland am Donnerstag, 21. September, in der Saarbr├╝cker Stiftung Demokratie. Abseits bundespolitischer Forderungen zur Reform der Rentenpolitik wurden die Ausganglage in den saarl├Ąndischen Komm[mehr]


Ein Treffpunkt f├╝r viele Gelegenheiten ist die gro├če Cafeteria im Seniorenzentrum in Elversberg. Inzwischen geh├Ârt es auch zur Tradition des Hauses, die in der Gemeinde lebenden Fl├╝chtlinge einmal im Jahr zum Kennenlernen und Beisammensein einzuladen. Bei Kaffee, Kuchen und Musik fiel die Verst├Ąndig[mehr]


"What ist love? - Gef├╝hle, Liebe und all das Zeugs" hie├č das Thema eines Sommerprogramms mit Workhops f├╝r Kinder und Jugendliche in Saarlouis. Beim Fotografieren, beim Malen und Zeichnen und beim Erstellen von Collagen und Objekten aus Pappmach├ę sollten sie sich auf die Suche nach Gef├╝hlen und Empfi[mehr]


ÔÇ×Altersarmut im Saarland: Ursachen und Handlungsempfehlungen f├╝r die Kommunalpolitik" hei├čt das Thema einer sozialpolitischen Konferenz der AWO am Donnerstag, 21. September, 15 Uhr, in den R├Ąumen der Stiftung Demokratie Saarland (Europaallee 18, Saarbr├╝cken). Dabei sollen M├Âglichkeiten aufgezeigt we[mehr]


Reiten, voltigieren, Pferde versorgen, striegeln, satteln, im Heu toben, Stall ausmisten.... Vom 8. bis 14. Oktober dreht sich beim Jugendwerk wieder einmal alles rund um Pferd. Ob Anf├Ąnger oder Pferdefl├╝sterer, auf der Reitanlage im Warndt sind alle genau richtig.Das Angebot f├╝r Kinder von Sieben b[mehr]


Auch die Sonne lachte, und so konnte in der AWO-Kinderinsel in Dillingen-Diefflen fr├Âhlich das 25-j├Ąhrige Bestehen gefeiert werden. Den Anfang machte Zauberer Dr. Sparberg, der die Kinder in die Welt der Zauberei entf├╝hrte. Nach den Gru├čworten vom AWO-Landesvorsitzenden Marcel Dubois und Dillingens[mehr]


Selbstverst├Ąndlich hatten sie fr├╝her alle H├╝hner daheim, die Bewohnerinnen und Bewohner des AWO-Seniorenhauses "Am Stumpen" in Riegelsberg. So kam ihnen auch manches von fr├╝her in Erinnerung, als sie den Bio-Gefl├╝gelhof der Familie Zenner in Obersalbach besuchten. Aber so viele H├╝hner und H├Ąhne, wie[mehr]


Erstmals hat die Bertelsmann Stiftung die Kita-Personalschl├╝ssel der 402 Kreise und kreisfreien St├Ądte in Deutschland ausgewertet. Ihr L├Ąndermonitoring zeigt auf, dass das Betreuungsverh├Ąltnis Fachkraft zu Kind, der sogenannte Personalschl├╝ssel, im bundesweiten Vergleich enorme Unterschiede aufweist[mehr]


Vor 25 Jahren l├Âste das Betreuungsrecht das alte Vormundschafts- und Pflegeschaftswesen f├╝r Erwachsene ab - wer sich wegen einer Erkrankung oder Behinderung nicht selbst vertreten kann, bekommt seit 1992 einen Betreuer als rechtlicher Vertreter zur Seite gestellt. Der betreute Mensch bleibt so vollu[mehr]


Viel Spa├č und manche neue Freundschaft gab es beim Tanz- und Trommelworkshop des Stadtteilprojekts "Zuhause in Molschd" im Johanna-Kirchner-Haus. Quartiersmanagerin Susanne Hohlfeld-Heinrich hatte Nachbarn und Bewohner des Seniorenzentrums zu einem bunten Nachmittag mit Tanzeinlagen und Trommel├╝bung[mehr]


ÔÇ×Vielfalt gestalten" hei├čt eine Veranstaltungsreihe, die vom Stadtteilprojekt ÔÇ×ZuHause in Molschd" und dem Zuwanderungs- und Integrationsb├╝ro der Landeshauptstadt Saarbr├╝cken im AWO-Seniorenzentrum Johanna-Kirchner-Haus (Trifelsstr. 26) angeboten wird. In offenen Gruppen soll Gelegenheit zum Kennenl[mehr]