Startseite

Psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte

Hilfe für substituierte Menschen durch die AWO SaarlandSeit 1999 bietet die Arbeiterwohlfahrt Menschen Dienste zur psychosozialen Begleitbetreuung (PSB). Die Beratungsstelle ist seit Januar 2012 in der Dragonerstraße 7-9 in Alt-Saarbrücken.

Seit Anfang 2012 kümmern sich in der Dragonerstraße drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In enger Kooperation mit den Arztpraxen und unter Beachtung der Gesetze und Verordnungen zur medizinischen Substitution erhalten Substituierte hier legale Ersatzstoffe. Außerdem helfen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihnen zur Stabilisierung und Verbesserung der gesundheitlichen und sozialen Lebenslage, beim Abbau von psychosozialen Belastungen, bei der sozialen und beruflichen Integration sowie bei der Bearbeitung der Suchterkrankung und eventuell langfristiger Abstinenzen.

 

Eine sinnvolle Ergänzung zur Beratungsstelle in der Dragonerstraße ist die aufsuchende Arbeit außerhalb der Einrichtung und den Arztpraxen. Regelmäßige Kontakte einer Mitarbeiterin oder eines Mitarbeiters mit den Substituierten vor Ort sind notwendig, um immer wieder auftretende Probleme mit Anwohnern bzw. Geschäftsleuten mit Substituierten zu lösen.

Kontakt:

AWO Psychosoziale Begleitbetreuung für Substituierte

Dragonerstr. 7-9
66117  Saarbrücken
Tel 0681-58605230
Fax 0681-58605234