Startseite

Unterstützung und Beratung

Unterstützung und Beratung durch AWOzuHause!

Mit Pflege verbinden viele Menschen intensiv pflegende oder versorgende Tätigkeiten. Vielen Menschen ist jedoch schon geholfen, wenn sie Beratung und Unterstützung bekommen:

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach:

  • Adressen zu Kuren, Anschluss- Heilbehandlungen, Reha-Plätzen
  • Gesunde und leckere warme Mahlzeiten über unser Menu-Mobil – direkt nach Hause
  • Kurzzeit- und Tagespflegeplätze für eine vorübergehende sichere Versorgung
  • Hausnotruf-Systeme mit erweiterbaren Zusatzkomponenten, wie z.B. Temperatur-, Gas-, Rauch- und Wassermelder sowie einen Falldetektor. Auch ein selbstständiges Nemo-GPS für mobile Senioren zur unkomplizierten Hilfe bei einem Notfall unterwegs oder zu Hause gehört zu unserem Angebot.

AWOZuHause-Flyer-Rundum-versorgtAngehörige sind oft unsicher in der praktischen Anwendung von Pflege: Wir vermitteln das notwendige Grundwissen, geben Tipps und Beratung zu häuslicher Krankenpflege.

 

Als Service leisten wir:

  • Kontakte mit Ärzten, Kranken- und Pflegekassen, Behörden
  • Bestellung u. Abholung von Verordnungen und Rezepten
  • Hilfe bei Antragstellung nach § 45 SGB XI bei noch nicht anerkannter Demenz

Fragen Sie uns – wir finden eine individuelle Lösung.

Alle unsere Angebote finden Sie auch hier in komprimierter Form in unserem Flyer "Rundum optimal versorgt. (Download als pdf-datei, 431 kb)


 

AWOzuHause