Startseite

Rollende Kälte-Hilfe für Obdachlose: „AWO-SOS-Express“ bringt heiße Suppe und warme Decken

Rollende Kälte-Hilfe für Obdachlose: „AWO-SOS-Express“

Die Arbeiterwohlfahrt sucht in der kalten Jahreszeit regelmäßig mit dem „AWO-SOS-Express" Schlafplätze von Wohnungslosen auf, um sie mit heißer Suppe, warmen Decken und sonstigem Lebensnotwendigen zu versorgen. Auch Mitfahrgelegenheiten zur Notschlafstelle in Saarbrücken-Malstatt sind kein Problem für die Mitarbeiter des Projektes.

Das mit Mitarbeitern der AWO-Notschlafstelle besetzte Großraumfahrzeug patrouilliert insbesondere in den Abendstunden.

Der SOS-Express ist ein gemeinschaftliches Projekt der AWO und der Stadt Saarbrücken. Das Fahrzeug wurde von Spendern der AWO-Saarland-Stiftung zur Verfügung gestellt.

Kontakt:

AWO SOS-Express (Suppe-Obdach-Solidarität)
Brückenstraße 26
66115  Saarbrücken
0681-76 18 00 22
0681-76 18 01 79

AWO Notschlafstelle
Brückenstr. 26
66115  Saarbrücken
0681-76 18 00 22
0681-76 18 01 79