Startseite

Nutzungsbedingungen AWO Saarland Stellenportal


Der Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb ist die Beachtung der aktuell gültigen datenschutz- und datensicherheits-rechtlichen Bestimmungen für uns selbstverständlich. Ihre personenbezogenen Daten, die wir durch Inanspruchnahme unserer Internetserviceleistungen unter den Rubriken Kontakt und Karriere erhalten, sammeln und verwenden wir nur mit Ihrer Zustimmung.

Wir nutzen die Daten, um Ihre Anfrage zu beantworten. Ihre Daten werden für die Besetzung von Stellen im gesamten Landesverband der Arbeiterwohlfahrt des Saarlandes verwendet. Mit der Eingabe Ihrer Daten erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten in allen Dienstleistungsbereichen unseres Landesverbandes und allen verbunden Unternehmen einverstanden. Mit der Eingabe Ihrer Daten erklären Sie sich weiter damit einverstanden, dass wir Ihre Bewerbung für die Dauer von 6 Monaten speichern.

Wenn Ihre Bewerbung uns überzeugt hat, wir jedoch keine freie Stelle zu besetzen haben, können wir Ihre Unterlagen im Bewerberpool speichern. Hierfür beantworten Sie bitte die Frage: „Sollte es erforderlich sein, sind Sie mit der Speicherung Ihrer Bewerbung im Bewerberpool für ein Jahr einverstanden?" mit „Ja". Ihre persönlichen Daten und Unterlagen werden dann für ein Jahr gespeichert.

Diese Einwilligungserklärung kann jederzeit widerrufen werden.

Sofern Ihre Bewerbung per Papier bei uns eingeht, dürfen wir Sie darauf hinweisen, dass die Unterlagen elektronisch erfasst und entsprechend den datenschutzrechtlichen Vorgaben vernichtet und nicht zurückgesendet werden.

Daher bitten wir Sie uns keine Originale zukommen zu lassen und auf die Bewerbungsmappe und Lichtbild zu verzichten.

zurück zum Stellenportal