Startseite

Die Geschichte der AWO in leichter Sprache


Die AWO im Saarland, über 90 Jahre Hilfe für die Menschen im Saarland.
Diese Infos hat Marcel Dubois geschrieben.
Er ist der Landesvorsitzende von der AWO Saarland.

Nach dem 1. Weltkrieg ging es vielen Menschen in Deutschland schlecht.
Das ist über 90 Jahre her.
Das war vor langer Zeit.

Marie Juchacz gründete die AWO in Deutschland.
Sie wollte den Menschen helfen.
In ganz Deutschland gründeten Menschen AWO-Vereine.
Die AWO hat den Arbeitern und ihren Familien geholfen.

Die AWO im Saarland wurde vor 90 Jahren gegründet.
Angela Braun-Stratmann hat die AWO Saar gegründet.
Die AWO Saar war sehr beliebt.
Und bekam viele neue Mitglieder.
Die Nazis herrschten ab 1933 in Deutschland.
Sie hatten etwas gegen Menschen, die anders dachten als sie.

Die Nazis haben die AWO Saar im Jahr 1935 verboten.
Wichtige Mitarbeiter gingen in andere Länder.
Zum Beispiel nach England.
Die AWO konnte dann nicht mehr arbeiten.
Viele Menschen haben keine Hilfe mehr bekommen.

Im Jahr 1945 war der 2. Weltkrieg zu Ende.
Die Nazis waren weg.
Den Menschen in Deutschland ging es wieder schlecht.
Weil nach dem Krieg viele Häuser kaputt waren.
Viele Menschen waren im Krieg gestorben.

Die AWO wurde neu aufgebaut.
Angela Braun-Stratmann hat dabei im Saarland geholfen.
Sie wollte den Menschen helfen.

Die AWO hat nach dem 2. Weltkrieg gute Arbeit gemacht.

Die AWO hat viele Angebote und Einrichtungen.
Zum Beispiel für ältere Leute.
Oder für Menschen mit Behinderung.

Die AWO hat heute viele Mitarbeiter.
Die AWO hat über 300 Einrichtungen und Projekte.
Zum Beispiel:

  • Kindergärten
  • Hilfen für Familien
  • Pflege für ältere Menschen

Was will die AWO?
Die AWO will Menschen helfen. Alle Menschen sollen gleich behandelt werden. Alle haben die gleichen Rechte. Egal woher sie kommen. Oder an welchen Gott sie glauben.

Die AWO ist eine Gemeinschaft.Gemeinschaft ist wichtig,damit die Menschen sich helfen können.In der Gemeinschaft lernt man neue Menschen kennen.
Und macht neue Erfahrungen.

So erreichen Sie die AWO Saarland

Die Adresse von der AWO:
AWO Landesverband Saarland e.V.
Hohenzollernstraße 45
66117 Saarbrücken

Die Telefon-Nummer ist:
0681 -586050

Die Fax-Nummer ist:
0681-586 05 180

Die Internet Adresse ist:
www.awo-saarland.de

Die E-Mail-Adresse ist:
info@awo-saarland.de