Startseite

Marte Meo Praktiker (Zertifikat des Norddeutschen Marte Meo Instituts, NMMI))


9. 05. 2020 - 28. 11. 2020

Marte Meo bedeutet so viel wie „etwas aus eigener Kraft erreichen“ und ist ein videobasiertes Arbeitsmodell mit dem Ziel der Entwicklungsförderung und der Entwicklungsunterstützung durch eine planvolle Kommunikationsgestaltung zwischen z. B. Eltern und Kindern, Kindern und ErzieherInnen, BetreuerInnen und Betreuten. Die Methode wurde von Maria Aarts in den Niederlanden entwickelt. Sie wird in mehr als 38 Ländern überall auf der Welt in den unterschiedlichen Bereichen der psychosozialen Arbeit, in der Arbeit mit Familien, Kindern, Jugendlichen, Menschen mit Einschränkungen, in der Altenhilfe, Geriatrie und Psychiatrie, kurz überall da, wo es um die Gestaltung von gelungenen kommunikativen Prozessen geht, angewendet.

Im Praktikerkurs werden den TeilnehmerInnen die Grundlagen der Marte Meo Methode vermittelt. Die Ausbildung bietet den TeilnehmerInnen die Möglichkeit, erworbene Marte Meo Basisinformationen in ihren konkreten Arbeitsalltag zu integrieren.

Seminarbeschreibung