Startseite

Gespräche mit Eltern/Angehörigen - gut gerüstet mit Hilfre der Transaktionsanalyse (TA)


27. 10. 2020

Der vertrauensvolle Kontakt zu Angehörigen ist ein wichtiger Faktor in der professionellen sozialen Arbeit. Kenntnisse von lösungsorientierten Gesprächs­führungstechniken sind hilfreich und unterstützen den wertschätzenden Kontakt. Die Transaktionsanalyse (TA) bietet hierbei leicht verständliche und konstruktive Möglichkeiten im Umgang mit sich selbst und im Umgang mit anderen Menschen. TA macht Kommunikation sichtbar und verstehbar. In der Anwendung einer wertschätzenden Haltung können Sie konstruktive Konfliktlösung- bzw. Präventionsstrategien erlernen. Das Seminar unterstützt Sie darin, sich auf die unterschiedlichen Kommunikationsstile und -präfe­renzen Ihrer Gesprächspartner*innen einzustellen und mit schwierigen Si­tuationen im Gespräch sicher um­zugehen.

Seminarausschreibung