Vorlesen

Migrationsberatung

Migrationsberatung

  Hilfe für Flüchtlinge

Migrationsberatung für erwachsene Zuwander*Innen

Sie suchen nach Unterstützung in ihrer Arbeit mit erwachsenen Personen mit Migrations- und/oder Fluchtbiografie? Die MBE hilft bei der Integration in Sprachkurse, Arbeitsmarkt etc.

Wir bieten vertrauliche und kostenlose Beratung und Orientierung

  • durch Beratung vor, während und nach den Integrationskursen
  • durch Individuelle Integrationsplanung und -begleitung
  • beim Umgang mit Behörden und Institutionen
  • bei der Vermittlung an andere Fachdienste und Einrichtungen
  • in Fragen des Aufenthalts und bei Arbeitslosigkeit
  • bei persönlichen und familiären Problemen
  • bei der Einführung in das kulturelle Leben in Deutschland

Ansprechpartner: Beyhan Gaußmann (Türkisch)

 E-Mail
 0176 / 15860906

Ansprechpartner: Omar Al Hariri (Arabisch, Englisch)

 E-Mail
  0176 / 15860907

Standorte und Sprechzeiten:  (Aufgrund hoher Frequentierung der Beratungsstelle und häufigen Außenterminen empfiehlt sich eine vorherige telefonische Terminvereinbarung)

Saarbrücken
Serrigerstr. 20, 66115 Saarbrücken
0681 / 95924826
Montag 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16 Uhr  (Frau Gaußmann)
Dienstag 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16.00 Uhr (Herr Al Hariri)
Mittwoch 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16.00 Uhr (Frau Gaußmann)
Donnerstag 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16.00 Uhr (Herr Al Hariri)

Homburg
Spandauer Str. 10, 66424 Homburg
  06841 / 9349926
Montag 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16.00 Uhr (Herr Al Hariri)
Mittwoch 11.00 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16.00 Uhr (Herr Al Hariri)

Saarlouis
Prälat-Subtil-Ring 3a, 66740 Saarlouis
  06831 / 9469-11
Dienstag 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 Uhr – 16.00 Uhr (Frau Gaußmann)
Donnerstag 8.30 Uhr – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.00 Uhr (Frau Gaußmann)

Downloads
  Flyer Migrationsberatung

  Hilfe für Menschen nach der Flucht

Safira - Servicestelle Vielfalt vor Ort

Sie möchten interkulturelle Begegnung organisieren oder Menschen mit Migrationshintergrund ins Ehrenamt verhelfen?

Unterstützung für Ihr Engagement :Beratung, Begleitung, Unterstützung und Fortbildung

  • Sie haben eine Idee wie Menschen zusammengebracht werden und sich kennenlernen?Sie möchten gerne ein Projekt machen, Ihnen fehlen die Mitmacher*innen?
  • Wir unterstützen bei der Frage: Wo sollen beginnen? Wie kommen wir weiter?
  • Wir finden gemeinsam Möglichkeiten heraus. Wir klären die Struktur, legen Abläufe, Abschnitte und Ziele fest
  • Wir überwinden mit Ihnen Anfangsschwierigkeiten, zum Beispiel suchen mit Ihnen Sprachmittler/innen
  • Wir begleiten Sie bei der Vernetzung Engagement- bereiter Menschen
  • Wir unterstützen Sie bei der Fortsetzung von guten Projekten
  • Wir geben Ihnen Motivation durch Anreize und Anlässe zum Feiern
  • Wir suchen das passende Einsatzfeld für Ihr Engagement
  • Wir organisieren Austauschgruppen
  • Wir organisieren Fortbildung und Beratung


Ansprechpartnerin: Karin Hübschen

  E-Mail
  0681 / 58605159


Downloads

  Imageflyer Safira
  Projektvorstellung auf Arabisch

Atelier Arbeitswelt - Eingliederung für Geflüchtete und Migranten

Das Projekt „Atelier Arbeitswelt“ in Homburg hilft Geflüchteten und Migranten mit erfolgreichem Sprachkursabschluss durch die Vermittlung in eine berufliche Orientierung zur Vorbereitung in eine Ausbildung, Qualifizierung oder Beschäftigung. Das Angebot ist an Menschen gerichtet, die im Saarpfalz-Kreis wohnen und im Leistungsbezug des Job-Centers Saarpfalz-Kreis sind. Die berufliche Orientierung findet am Hauptsitz der Maßnahme, in Homburg-Erbach in der Lappentascherstraße 100, in Praktikumsstellen des AWO-Landesverbandes oder in externen Firmen statt. Die Maßnahmendauer beträgt grundsätzlich ein halbes Jahr bzw. sechs Monate und kann in Einzelfällen auf bis zu ein Jahr verlängert werde

Ansprechpartnerin: Barbara Gawlita-Penninger

  E-Mail
 06841 / 97880012
  0151 / 14788929

Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung für Zuwander*Innen

Sie treffen auf Personen, die auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland nicht richtig Fuß fassen können? Zum Beispiel, weil ihr berufliche Abschlüsse hier nicht anerkannt sind?


Ansprechpartner: Christine Ciuca (Rumänisch, Ungarisch)

  E-Mail
 0151 / 51154430

Integrationsmanagment Malstatt

Sie möchten mehr über neue Bildungsansätze, innovative Lernmethoden und Formen der Beteiligung von verschiednen Zielgruppen zum Thema Bildung erfahren? Bei uns bekommen sie Einsicht in die Erarbeitung eines pädagogischen Konzepts für ein neuartiges Quartiersbildungszentrum am Projektstandort Kirchberg in Malstatt.

Ansprechpartner: Lena Reichhart

  E-Mail
 0157 / 80659542

  Hilfe für Zuwander*Innen aus der EU

Eule.pro

Sie suchen nach Unterstützung für in ihrer Arbeit mit Personen aus der Europäischen Union, insbesondere aus Rumänien und Bulgarien? Wir haben Angebote für alle Altersklassen und arbeiten auch mit Schulen zusammen, wenn es Lösungen für einen regulären Schulbesuch braucht.

Ansprechpartner: Elitsa Kotsova (Bulgarisch)

E-Mail
0176 / 15860972

Ansprechpartner: Ludmila Banaru (Rumänisch)

  E-Mail
  0163 / 7814586

Frauensprachkurs MiA

Sie kennen Frauen, die Interesse an einem kostenlosen Sprachkurs haben? Aktuell setzen wir ihn in digitaler Form um.


Ansprechpartnerin: Adina Wamsiedel

  E-Mail
  0176 / 15860967

   Hilfe für Kinder und Jugendliche von Flüchtlings- und EU-Zuwanderfamilien

Eulennest

Sie treffen auf Kinder ohne Kita-Platz? Wir bieten eine Kinderbetreuung für 10 Kinder an zwei Vormittagen in der Woche an, um Kinder und Eltern mit frühkindlicher Bildung vertraut zu machen.

Ansprechpartnerin: Jasmin Henkel

E-Mail
0157 / 85007965


Ansprechpartnerin: Laura Mathieu

E-Mail

Kontakt Flüchtlingskoordination
Ansprechpartner: Beyhan Gaußmann (Türkisch)

 E-Mail
  0176 / 15860906


Kontakt Flüchtlingskoordination
Ansprechpartner: Omar Al Hariri (Arabisch, Englisch)

  E-Mail
 0176 / 15860907


Kontakt Koordinierungsstelle EU-Zuwanderung
Ansprechpartnerin:  Yvonne Plötz

 E-Mail
 06841 / 960348