Vorlesen

Marpingen Seniorenzentrum „Residenz zur Alten Mühle“

Marpingen Seniorenzentrum „Residenz zur Alten Mühle“

Die AWO Residenz ‚Zur Alten Mühle‘ residiert am Kirmesplatz, mitten im Zentrum von Marpingen und damit auch im Ortsgeschehen. Dank der ebenen Wege und Zufahrten ist diese direkte Anbindung an die Ortsmitte ein großer Vorteil für die Bewohnerinnen und Bewohner. Neben der Dauerpflege bietet das AWO Seniorenzentrum in Marpingen auch Betreutes Wohnen und Kurzzeitpflege an.

Lebensmittelgeschäfte, Arztpraxen, Therapieeinrichtungen und Cafes sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar. Nicht zuletzt dank der zentralen Lage unserer Residenz „Zur alten Mühle“ sind wir und unsere Bewohner in fast alle Veranstaltungen im Ort eingebunden. Die aufwändig renovierte alte Marpinger Mühle ist in unser Ensemble integriert.

Nichtsdestotrotz herrscht rund um unser Haus idyllische Ruhe und viel Natur.

Wir bieten Ihnen:

  • Betreutes Wohnen
  • Kurzzeitpflege
  • vollstationäre Pflege

Familiäre Atmosphäre in der Residenz

Unser gemütlicher Speisesaal im Erdgeschoss bietet viel Raum für Kontakte unter den Bewohnern, wie auch bei schönem Wetter unser mediterran gestalteter Innenhof mit einem Teich und Hochbeeten. Wir nutzen den Innenhof gerne für Veranstaltungen und das Zusammenkommen der Bewohnerinnen und Bewohner.

In den freundlichen und hellen barrierefreien sechs Einzel- bzw. 16 Doppelzimmern finden Sie Anschlüsse für Telefon und Fernsehen. Selbstverständlich dürfen die Bewohnerinnen und Bewohner ihre eigenen Einrichtungsgegenstände mitbringen. Dazu kommen eine Vielzahl von Gemeinschaftsräumen wie der Speisesaal, eine Therapieküche, Räume zur Freizeitgestaltung und unsere Außenterrasse.

Sorgfältig durchdachte Farb- und Einrichtungskonzepte unterstützen die Orientierung im Haus und bieten Behaglichkeit und Wohnlichkeit.

Zu unseren aktivierenden Freizeitangeboten gehören unter anderem:

  • viele Veranstaltungen mit örtlichen Vereinen und Initiativen in Marpingen
  • gemeinsame Haus- und Gartenfeste, Geburtstagsfeiern
  • kreatives Gestalten
  • Gebetsrunden
  • Sing- und Spielabende

Die Zufriedenheit der Bewohner und derer Angehörigen ist die hohe Messlatte unserer Arbeit. Überzeugen Sie sich selbst und werfen Sie einen gewinnen Sie einen Eindruck von unserem lichtdurchfluteten Wintergarten, wo sich Bewohner*innen, Mitarbeiter*innen und Gäste im Haus immer wieder gerne begegnen.

Der Bau des Seniorenzentrums Marpingen wurde 1992 vom Bundesministerium für Gesundheit im Rahmen des Modellprogramms zur Verbesserung der Versorgung Pflegebedürftiger gefördert.

Postanschrift:
AWO Seniorenzentrum ‚Residenz zur Alten Mühle‘
Kirmesplatz 12-14
66646 Marpingen

 E-Mail

  06853 / 902-0

Einrichtungsleitung:
Christian Zonker

Pflegedienstleitung:
Sonja Kaster

Beauftragter für Medizinproduktesicherheit:
  E-Mail

Pflegegradrechner Vollzeitpflege
Der AWO-Pflegegradrechner
   Ihr individuelles Angebot - ganz bequem.

Pflegegrad

Zimmer




Der AWO-Pflegegradrechner informiert Sie über Ihren Eigenanteil in der stationären Pflege. So einfach geht’s:

1. Geben Sie Ihren vorhandenen Pflegegrad an.
2. Wählen Sie aus, ob Sie sich für ein Einzel- oder Doppelzimmer interessieren.

Sie erhalten ein erstes, unverbindliches Angebot, das die Leistungen der Pflegeversicherung enthält und als Grundlage für eine Beratung vor Ort dienen kann.

Hinweis: Die Preiskalkulation des AWO-Pflegegradrechners ist unverbindlich. Für ein schriftliches Angebot wenden Sie sich bitte an das AWO-Seniorenzentrum in Ihrer Nähe.
SZmarpingen_zimmer2
SZmarpingen_zimmer
SZmarpingen_gym
SZmarpingen_garten