Vorlesen

Tagesgruppen und Therapeutische Schülerhilfen

Die Schülerhilfen der AWO

Tagesgruppen und Therapeutische Schülerhilfen

Die therapeutischen Schülerhilfen und Tagesgruppen für Kinder im Regionalverband Saarbrücken, Landkreis Saarlouis und Saarpfalz-Kreis:

Im Regionalverband Saarbrücken, im Landkreis Saarlouis und im Saarpfalz-Kreis bietet die AWO Saarland mit Therapeutischen Schülerhilfen, Therapeutischen Schülerförderungen, Tagesgruppen und spezialisierten Angeboten wie dem Kinder- und Elternzentrum Burbach Hilfen für Grundschüler*innen und Gemeinschaftsschüler*innen, die wegen Schul- und Lernschwierigkeiten sowie Auffälligkeiten im Verhalten besondere Unterstützung benötigen. Wir fördern Kinder im schulischen Bereich sowie mit sozialpädagogischer Kompetenz.

Wie erfolgt die Aufnahme in die Therapeutische Schülerhilfe?
Auf Anfrage der Eltern und auf Grundlage einer Empfehlung der Schule oder des Jugendamtes kann eine Schülerin*ein Schüler in die Therapeutische Schülerhilfe aufgenommen werden. Eine Antragstellung beim Jugendamt ist nicht erforderlich.

Welche Angebote stehen dem Schulkind zur Verfügung?
Wir unterstützen bei der Hausaufgabenbetreuung, bei der Vorbereitung auf Klassenarbeiten, bei der Motivationsarbeit und einer positiven Lerneinstellung. Ebenso wichtig ist, dass das Kind angeleitet wird, selbstständig zu lernen und auch soziale Gruppenarbeiten und Projektarbeiten, z. B. im kreativen Bereich mit Tanz oder Theater, erlernt. Kreative Förderung wie Basteln, Werken und gemeinsames Kochen gehören auch zu unserem Alltag, ebenso wie Spiele, Ausflüge und Ferienfreizeiten. Wir unterstützen die Schüler*innen beim Aufarbeiten von Leistungsrückständen in der Schule und beim Abbau von Unsicherheiten im Verhalten.

Welche Rolle spielen die Eltern in der Arbeit?
Die Eltern sind für die Therapeutische Schülerhilfen wichtige Beteiligte zur Förderung des Kindes. In Einzelgesprächen und Einzelberatungen, Familienberatungen, Elternabenden, durch regelmäßigen Kontakt zu den Schulen und Lehrer*innen sowie durch die Teilnahme und Beteiligung an Ausflügen, Festen und anderen Veranstaltungen schaffen wir ein vertrauensvolles und gut funktionierendes Umfeld für die Zusammenarbeit zwischen der Therapeutischen Schüerhilfe, dem Kind und den Eltern. Gerne unterstützen wir Eltern auch in Erziehungsfragen und bei der Erziehungskompetenz.

Die therapeutischen Schülerhilfen sind ein ambulantes Jugendhilfeangebot nach §13 und §22 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes.


Die Tagesgruppen im Saarpfalz-Kreis:

Im Saarpfalz-Kreis begleitet und unterstützt die AWO Saarland Tagesgruppen auf der Grundlage der Hilfegewährung nach §32 Sozialgesetzbuch VIII.
In den Tagesgruppen werden je zehn Kinder in der Zeit von Schulschluss bis zum späten Nachmittag von einem interdisziplinären Team betreut. Für Jugendliche gibt es zwei Angebote an den Standorten Homburg und Sankt Ingbert in einem kleineren Setting, um sie beim Erreichen eines bestmöglichen Schulabschlusses, beim Übergang Schule und Beruf, beim Bewerbertraining sowie beim Vorbereiten auf ein Leben in Selbstständigkeit zu unterstützen. Die Antragstellung zur Tagesgruppe erfolgt über das zuständige Jugendamt des Saarpfalz-Kreises bzw. den Bezirkssozialdienst.

Kontakt

Therapeutische Schülerhilfen im Saarpfalz-Kreis
Bereichsleiter Neu Volker
Moselstr. 8
66424 Homburg

E-Mail
06841 / 960348
06841 / 960322

Therapeutische Schülerhilfen im Landkreis Saarlouis
Bereichsleiter Thomas Wilkin
Dillingerstr.67
66822 Lebach

E-Mail
  06881 / 5390068
  0160 / 4031164

Therapeutische Schülerhilfen und Tagesgruppen im Saarpfalz-Kreis

Therapeutische Schülerförderung Blickweiler (12 Plätze)
Töpferstr. 8, 66440 Blieskastel
Ansprechpartnerin: Martina Borg
E-Mail
06842 / 536522
06842 / 507756

Therapeutische Schülerförderung Homburg (40 Plätze)
Breslauerstr. 10, 66424 Homburg
Ansprechpartnerin: Heike Didion-Schirra
E-Mail
06841 / 99308593

Tagesgruppe Bexbach
Fasanenweg 6, 66450 Bexbach
Ansprechpartnerin: Annette Tehrani
E-Mail
06826 / 510789
06826 / 510791
Falter zum Download als pdf-Datei

Tagesgruppe Blieskastel-Blickweiler
Töpferstr. 8, 66440 Blieskastel
Ansprechpartnerin: Martina Borg
E-Mail
06842 / 536522
06842 / 507756
Falter zum Download als pdf-Datei

Tagesgruppe Homburg-Erbach
Lappentascherstraße 100/9, 66424 Homburg
Ansprechpartnerin: Jutta Hoffmann
E-Mail
06841 / 97298985
06841 / 960322
Falter zum Download als pdf-Datei

Tagesgruppe St. Ingbert
Gartenstr. 26, 66386 St. Ingbert
Ansprechpartnerin: Christina Schwarz
E-Mail
06894 / 34467
Falter zum Download als pdf-Datei

Therapeutische Schülerhilfen und Tagesgruppen im Landkreis Saarlouis

Tagesgruppe Lebach 1
Mottener Str. 39, 66822 Lebach
Ansprechpartner: Christian Prinz
E-Mail
06881 / 1765
0175 / 4493060
06881 / 5390117
Falter zum Download als pdf-Datei

Tagesgruppe Lebach 2
Jabacherstr. 129, 66822 Lebach,
Ansprechpartner: Christian Prinz
E-Mail
06881 / 9362111
0175 / 4493060
06881 / 9362112
Falter zum Download als pdf-Datei

Tagesgruppe Lebach 3
Jabacherstraße 54, 66822 Lebach
Ansprechpartner: Christian Prinz
E-Mail
06881 / 9898001
0175 / 4493060
06881 / 9898003
Falter zum Download als pdf-Datei

Therapeutische Schülerhilfe Lebach
Dillingerstr. 67, 66822 Lebach
Ansprechpartner: Gerd Warken
E-Mail
06881 / 52841
0152 / 56219679
06881 / 5390089
Falter zum Download als pdf-Datei

Tagesgruppe Schmelz
Ambetstraße 6, 66839 Schmelz
Ansprechpartner: Christian Prinz
E-Mail
06887 / 9034853
0175 / 4493060
06887 / 9034854
Falter zum Download als pdf-Datei

Tagesgruppe Nalbach
Am Gähn 8, 66809 Nalbach
Ansprechpartner: Nina Schmitt
E-Mail
06838 / 5154992
0157 / 38781692
06838 / 5154994

Therapeutische Schülerhilfe Nalbach
Am Gähn 8, 66809 Nalbach
Ansprechpartner: Nina Schmitt
E-Mail
06838 / 5154993
0157 / 38781692
06838 / 5154994