Startseite

Inklusion

Der VIB (Verbund fĂĽr Inklusion und Bildung) ist ein Dienstleistungsbereich der AWO Saarland und bietet Hilfen und Dienste fĂĽr Menschen mit Behinderung an.

Er stellt den Menschen mit Behinderungen Förder-, Betreuungs-, Wohn- und Arbeitsangebote zur Verfügung, die auf ihre jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Im Vordergrund steht die Befähigung dieser Menschen zu einem möglichst selbstbestimmten und selbstständigem Leben sowie deren gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Die Kunden wirken dabei an der Ausgestaltung ihres Hilfesystems selbst aktiv mit. Diesen Grundauftrag hat jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter von uns unabhängig von seiner hierarchischen Einordnung am jeweiligen Arbeitsplatz entsprechend umzusetzen.

Der VIB engagiert sich aktiv auf gesellschaftlicher und politischer Ebene. Der Anspruch des VIB ist es, Entwicklungen hier nicht hinterher zu laufen, sondern Veränderungen aktiv zu gestalten und die Angebote auf allen Tätigkeitsfeldern beständig weiter zu entwickeln und zu verbessern.

In diesem Sinne befähigt der VIB Menschen mit Behinderung durch Schulung, Förderung und Assistenzen selbst für Ihre Belange einzutreten und respektiert die aktive Beteiligung der Vertretungsgremien Werkstattrat und Bewohnervertretungen bei allen internen und externen Belangen.

 

VIB Leitung Direktorium - Sekretariat

Arbeiterwohlfahrt - Landesverband Saarland e.V.

VIB Verbund fĂĽr Inklusion und Bildung

Diethard Geber - Direktor VIB
Sabine Rath - Verwaltungsdirektorin
Alfred Langenfeld - Technischer Direktor
Bernhard Schwarzwald - Direktor Wohnen und Frühförderung

Cäcilienstraße 17 66763 Dillingen-Saar
Telefon: 06831 767 102
Telefax: 06831 767 132

 

Zertifizierte Qualtät im VIB

 

 

VIB Thema - das Magazin des VIB

PDF-Format zum Download, 5,4 MB

VIB Thema das Magazin des VIB