Startseite

AWO Förderschule geistige Entwicklung Schule am Ökosee, Dillingen

AWO Schule am Ökosee Dillingen

Aufgaben und Ziele der Schule am Ökosee

Unsere AWO Förderschule geistige Entwicklung dient der Erziehung, Bildung und Berufsvorbereitung von Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf im Schwerpunkt geistige Entwicklung.
Wir sind eine Ersatzschule nach dem Saarländischen Privatschulgesetz. Ersatzschule heißt, dass Eltern zwischen dem Besuch einer öffentlichen Schule und einer solchen Privatschule wählen können.

Der Besuch der Schule ist kostenfrei.
Unsere Schule ist Preisträger des Saarländischen Schulpreises 2010/11.

Wir fördern unsere Schüler/innen in folgenden Bereichen

  • Selbstständigkeit in allen Lebenslagen (z.B. Nahrungsaufnahme, An- und Auskleiden, Zubereitung von Mahlzeiten, Einkaufen, Straßenverkehr...)
  • Förderung der kognitiven Fähigkeiten u.a. im Bereich Lesen und Schreiben (dazu gehört auch das Verstehen von Körpersprache, Handlungen, Bildern, Symbolen und Signalen) sowie im Bereich Mathematik (der auch den alltagsbedeutsamen Umgang mit Mengen, Größen, Zahlen, Geld und Zeit, aber auch das Erkennen von Unterschieden oder Gemeinsamkeiten an Gegenständen beinhaltet)
  • Uns ist wichtig, dass das Handeln und Denken unserer Schüler/innen im Umgang mit Alltagsdingen gefördert wird, so dass sie befähigt werden, sich die Umwelt besser zu erschließen, zu strukturieren und zu verstehen.
    Dazu suchen wir auch reale Alltagssituationen auf und setzen Methoden der Unterstützten Kommunikation und des TEACCH Ansatzes ein.
  • Arbeitsfertigkeiten, die nach Ende der Schulpflicht zumindest die Aufnahme in eine Werkstatt für Menschen mit Behinderung sichern.
    Hierzu bieten wir ein breites Angebot von AGs und Kursunterricht an (z.B. Werken, Schulkiosk, Berufsvorbereitung mit Praktika, strukturiertes Arbeiten nach TEACCH).
  • Musisch-sportlicher Bereich (Auch hier gibt es zahlreiche AG Angebote wie Tanzen, Singen im Chor, Musik-AG, Kreatives Gestalten, Special Olympics-AG).
    Gerade im musisch-sportlichen Bereich arbeiten wir regelmäßig mit benachbarten Regelschulen zusammen.

Der Unterricht wird auf der Grundlage des Lehrplans für die Förderschule geistige Entwicklung im Saarland aus dem Jahr 2004 erteilt.

Durch regelmäßige Kooperation mit benachbarten Regelschulen (im Primar- und Sekundarbereich), anderen Förderschulen, Vereinen, der Gemeinde Dillingen und als aktives Mitglied von Special Olympics Saarland bieten wir unseren Schüler/innen ein buntes und vielfältiges Schulleben über den „Schultellerrand" hinaus.

Wenn es die örtlichen Rahmenbedingungen erlauben, wird gemäß unserem Schulprogramm jedes schulpflichtige Kind unabhängig vom Schweregrad seiner geistigen Behinderung aufgenommen.
Unsere Unterrichtszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8:20- 15:00 Uhr
Freitag: 8:20- 13:00 Uhr

Die Schule am Ökosee bei Facebook

 

Kontakt Förderschule Geistige Entwicklung

AWO Schule am Ökosee, Förderschule geistige Entwicklung
Luisenstraße 4
66763 Dillingen/Saar
Tel: 06831/ 767 170
E-mail